ISSN: 2364-8813

Willkommen

Stuttgart, mundartl. Schdugert, ist die Landeshauptstadt und mit rund 600.000 Einwohnern größte Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg. Im gesamten Ballungsraum leben heute ca. 2,7 Millionen Menschen, in der Metropolregion Stuttgart sind es ca. 5,3 Millionen.

Doch wie alle Städte hat auch Stuttgart klein angefangen. Um das Jahr 950 herum soll der Herzog Liudolf von Schwaben in einem Tal am Nesenbach ein Gestüt, einen 'Stuotengarten', später 'Stutengarten', angelegt haben, auf den die Stadt, wie auch deren Name zurückzuführen ist.

Das Stadtzentrum liegt im sog. Stuttgarter Kessel, oder auch Talkessel. Umrahmt wird dieser von vielen Anhöhen, mit meist attraktiven Wohnlagen zwischen 'Wald und Reben', die einen wunderbaren Blick in den Talkessel bieten. Diese Höhenlagen geben der Stadt einen ganz besonderen Charakter. So kann Stuttgart innerhalb seines Stadtgebietes einen Höhenunterschied von fast 350 m aufweisen. Diese Höhenunterschiede geben der Stadt noch ein ganz besonderes Wahrzeichen, die Stuttgarter Stäffele. Dies sind über 400 Treppenanlagen, welche überall in der Stadt zu finden sind. Doch nicht nur die Stäffele mit einer Gesamtlänge von rund 20 km sind sehenswert. Auch zieren zahlreiche Skulpturen das Stadtbild. Genauso wie die unzähligen Brunnen und 19 natürliche Mineralquellen.

All dieses und vieles mehr aus den Bereichen der Geschichte, Architektur, Kunst, Infrastruktur, etc. möchten wir Ihnen auf dieser Seite in den 'Zeitzeugen' vorstellen und Ihnen Stuttgart so ein Stück näher bringen.