ISSN: 2364-8813

Reliefs

Eine Übersicht der Lage aller Objekte aus der Kategorie Reliefs erhalten Sie in unserer Karte.

Flügelrad
0

Flügelrad U-Bahn Marienplatz in Stuttgart

Am Treppenabgang zu den U-Bahnen am Marienplatz ist in die Wandfläche oberhalb des Treppenlaufs ein Fassadendetail des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der Stuttgarter Straßenbahnen AG in der Hauptstätter Straße 153 eingelassen worden.

Es zeigt ein sog. 'Flügelrad', welches symbolisch für die Elektrifizierung der Pferdebahn im Jahr 1893 steht.

Schlachttiere
0

Schlachttiere in Stuttgart

In der Talstraße, gegenüber der Hausnummer 73, auf dem unterhalb des Straßenniveaus angelegten Spielplatz und Fitnessanlage ist das Beton-Relief 'Schlachttiere' von Otto Baum aus dem Jahr 1957 zu finden.
Es ist 2,50 m hoch und 8,20 m lang. Die Betonplatte hat eine Stärke von 30 cm.

Auf dem Relief sind die Köpfe von Kälbern, Kühen und Rindern zu sehen.

Unbeschreiblich weiblich
0

Unbeschreiblich weiblich in Stuttgart

Die Marmorskulptur 'Unbeschreiblich weiblich' in Stuttgarts Einkaufsstraße, der Königstraße, hat bereits mehrere Stationen gesehen. Gefertigt wurde sie 1979 durch den Stuttgarter Künstler Herbert A. Böhm für die im gleichen Jahr stattfindende Bundesgartenschau in Bonn. Im Anschluss war sie beim Internationalen Kunstkongress in Stuttgart und danach im Kloster Maulbronn zu sehen.