ISSN: 2364-8813

Bauwerke

Eine Übersicht der Lage aller Objekte aus der Kategorie Bauwerke erhalten Sie in unserer Karte.

Garnisonsschützenhaus
0

Garnisonsschützenhaus in Stuttgart

Am nördlichen Rand des Dornhaldenfriedhofs im Landschaftsschutzgebiet steht das alte, unter Denkmalschutz stehende, Garnisonsschützenhaus. Das Haupthaus wurde 1880 erbaut, eine Erweiterung hat in den Jahren 1894/1895 stattgefunden. Als Architkt wird ein Herr Schneider genannt, damaliger Garnisonsbauinspektor.

Spitalhof Möhringen
0

Spitalhof Möhringen in Stuttgart

Der Spitalhof in Möhringen wurde bereits 1469 als Verwaltungssitz des Katharinenspitals der Reichsstadt Esslingen durch den Baumeister Matthias Zimmermann erbaut. Von diesem ursprünglich zweigeschossigen Bau ist nach vielen Erweiterungen und Umbaumaßnahmen nicht mehr viel erhalten geblieben.

Wera-Haus
2

Wera-Haus in Stuttgart

Unweit des Leuze Mineralbades, und etwas unterhalb der Berger Kirche, deren Bau seinerzeit von König Wilhelm von Württemberg unterstützt wurde, steht das mit Jugendstilelementen versehene Wera-Haus in der ehemaligen Mühlenstraße. Es wurde seitens der Herzogin Wera als Gemeindehaus der Berger Kirche gestiftet. Die Einweihung des Hauses erfolgte am 27. März 1904.

Wohnhaus Oskar Schlemmer
0

ehemaliges Wohnhaus Oskar Schlemmer in Stuttgart

Einer der bekanntesten, in Stuttgart geborenen Künstler, dürfte sicherlich Oskar Schlemmer gewesen sein. Bekannt für seine stereometrischen Figuren schuf der ehemalige Bauhaus-Dozent Schlemmer u.a. die Bühnenausstattung für die Hindemith-Opern 'Mörder, Hoffnung der Frauen' und 'Das Nusch-Nuschi'.